Forum Jugendmannschaften Anmelden


Zur Anlage einer neuen Antwort bitte erst anmelden

ErstellerThema   TV Verl gegen weibliche A Jugend
JöFi
Erstellt am 15.03.2016 - 12:24
Dann möchte ich noch als Vater und Zeitnehmer der Mannschaft noch kurz ergänzen, dass das Spiel in Verl nach meiner Ansicht nach das beste Spiel der Saison war. Nach der einseitigen Anfangsphase war es ein Spiel zweier starker Mannschaften mit einem alles in allem guten Schiri.

Nadine hat überragend gehalten, auch wenn man das bei 33 Gegentreffern erst nicht vermuten würde. Es war vielleicht ihr bestes Spiel in dieser Saison. Wie man den Berichten entnehmen konnte, hat sie ja auch am Sonntag in Nordwalde anscheinend stark gehalten, so dass es für sie ein sehr erfolgreiches Wochenende war. Auch Rieka hat ja am Sonntag noch mal acht Tore nachgelegt. Sie hat der Mannschaft am Samstag sehr gut getan. Schade, dass sie beim entscheidenen Spiel gegen Biss nicht mitspielen konnte.

Der Sieg ist umso höher zu bewerten, wenn man bedenkt, dass neben unserer zweiten Torhüterin Sandra auch Fabienne wegen einer Erkältung nicht spielen konnte und Clara wegen einer Verletzung nur ganz kurz eingesetzt werden konnte.

Dass wir auch demnächst eine gute Saison erwarten können, sieht man auch daran, dass 28 Tore von 98ern geworfen wurden. Und auch unsere Torhüterinnen sind ja vom Jahrgang 98. Der Aufstieg in die Oberliga-Vorrunde mit dieser Mannschaft ist wie 2014 auf jeden Fall drin. Und vielleicht wird die Mannschaft ja noch durch den einen oder anderen externen Neuzugang aufgewertet.

Noch kurz möchte ich einen großen Dank ausrichten an Stefan und Yannick und ich denke da spreche ich auch für die Mannschaft. Nachdem Christian die Trainertätigkeit bei dieser Mannschaft abgegeben hatte, haben beide sich bereit erklärt, neben ihren eigentlichen Mannschaften (Stefan trainiert die weibliche C und Yannick die zweite Damenmannschaft) sich hier noch einzubringen. Jeder übernahm eine Trainingseinheit, Stefan saß bei 12 Spielen auf der Bank, Yannick war bei zwei Spielen dabei. Ein solches Engagement ist nicht selbstverständlich und kann nicht hoch genug bewertet werden. Ihr habt tolle Arbeit geleistet.
s.kay
Erstellt am 15.03.2016 - 09:05
Hallo liebe Handballfreunde!

Im letzten Spiel der Saison 2015/2016 ging es nach Verl. Es war aber auch das letzte Spiel des Jahrgangs ´97 (vielen Dank für diese tolle Saison) im Jugendbereich.

In der ersten Partie trennten sich beide Mannschaften 23:23 Unentschieden.

In den ersten 15 Minuten sahen wir nur eine Mannschaft spielen…….. Die HSG Union Halle.
Über die Stationen 7:0, 9:1 bis hin zum 12:2 konnte sich die zu dem Zeitpunkt stark aufspielende Mannschaft „fast“ schon vorentscheidend absetzen. Die Partie wurde von der sehr starken Nadine Zühlke im Tor immer wieder angetrieben. Das Spiel nach vorne lief über alle Bereiche extrem gut.
Der gesamte Rückraum hatte in diesem Spiel schon fast einen "Sahnetag".
Schön waren vor allem die Anspiele an den Kreis und auf die Einläufer von Außen.
Auch das schnelle Konterspiel blitzte immer wieder sehr schön auf. Einfache Wechsel mit dem „Willen“ zum Torerfolg waren die Bausteine für den nie gefährdeten Sieg. Es war eine von beiden Seiten sehr gut aber auch hart geführte Partie. Auch das Rückzugverhalten war sehr vorbildlich!!!
Die Mädels hatten über 60 Minuten viel Spaß.

In der zweiten Hälfte verlief das Spiel dann auf absoluter Augenhöhe. Keine Mannschaft steckte zurück. Ein sehr schnelles Spiel auf beiden Seiten war jetzt zu beobachten. Die Mannschaft wirkte vor allem in der Defensive weiterhin hoch konzentriert. Trotz der 33 Gegentore sahen wir eine sehr gut stehende Abwehr. Die Offensive taktierte in Hälfte zwei immer wieder sehr gut und schloss überlegt ab.

Halbzeitstand: 14:19
Endstand: 33:37

Schiedsrichter: Dustin Lohde - TSG Harsewinkel

Tore: Gülpen 12/4, Kowalski 8, Krekow 6, Jödemann 4, Pfaffenrot 4, Windau 1. Rieks 1, Heidebruch 1

Wir wünschen dem Jahrgang ´97 alles Gute für Ihre persönliche und sportliche Zukunft!!!

Zudem möchten wir uns bei alle Eltern bedanken, ihr habt die Mannschaft zu jeder Zeit super unterstützt. Ein weiterer Dank geht an die Fans und die weibliche B Jugend, die zwischendurch immer wieder Spielerinnen für die A Jugend abstellte.

Für die neu formierte A-Jugend geht es Anfang April gleich weiter mit den Aufstiegsspielen.
Auch hier zählen wir auf eure Unterstützung.

Termine:
07.04.2016, 18.45 Uhr, Masch 1 gegen TSG Harsewinkel
10.04.2016, 16.00 Uhr, Hauptschule Versmold gegen Hesselteich/Loxten
12.04.2016, 20.00 Uhr, gegen Verl
17.04.2016, 13.15 Uhr, Masch 1 gegen TuS Brockhagen

Mit sportlichen Grüßen
Eure weibliche A